MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Gerhard Stoltenberg

Gerhard Stoltenberg

deutscher Politiker; Ministerpräsident von Schleswig-Holstein (1971-1982); Bundesminister (1982-1992); CDU; Dr. phil.
Geburtstag: 29. September 1928 Kiel
Todestag: 23. November 2001 Bonn-Bad Godesberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 10/2002 vom 25. Februar 2002 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 52/2004


Blick in die Presse

Herkunft

Gerhard Stoltenberg, ev., war der Sohn eines Pastors und einer Lehrerin. Die Familie war weitläufig mit dem Sänger und Liedermacher Udo Jürgens (eigtl. Udo Jürgen Bockelmann) verwandt. St. wuchs in Hohenstein, unweit der Hohwachter Bucht, und in Bad Oldesloe auf.

Ausbildung

St. besuchte bis 1944 eine Oberschule und kam dann als Flakhelfer zur Marine. Im Herbst 1945 kehrte er aus englischer Kriegsgefangenschaft zurück und war anschließend als Schreiber auf dem Rathaus in Bad Oldesloe beschäftigt. 1949 machte er Abitur und studierte dann bis 1953 Neuere Geschichte, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie Philosophie in Kiel. Zwischendurch arbeitete St. für die "Lübecker Nachrichten" und andere Zeitungen. 1952/1953 verbrachte er mehrere Monate in den USA. Im Febr. 1954 promovierte er mit der Dissertation "Der Deutsche Reichstag 1871-1873" zum Dr. phil. 1960 habilitierte sich St. für Neuere Geschichte an der Kieler Universität mit einer Arbeit ...


Die Biographie von Gerhard Stoltenberg ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library