MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Georg A. Mathéy

deutscher Maler, Grafiker und Illustrator
Geburtstag: 13. September 1884 Hermannstadt/Siebenbürgen
Todestag: 1. Januar 1968 Buchendorf (heute zu Gauting)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 16/1968 vom 8. April 1968


Blick in die Presse

Wirken

Georg Alexander Mathéy wurde am 13. Sept. 1884 in Hermannstadt in Siebenbürgen geboren und ist väterlicherseits griechischer Abstammung, außerdem griechisch-orthodoxer Konfession. Nach dem Besuch des Gymnasiums in seiner Vaterstadt studierte er Architektur an der Technischen Hochschule von Budapest, besuchte in Graz eine Handelshochschule, war in Berlin zunächst als Schauspieler tätig und studierte dann wieder Malerei, Buchkunst und Graphik an der Staatlichen Kunstgewerbeschule in Berlin, wo er Meisterschüler des bekannten Buch- und Schriftkünstlers E.R. Weiss wurde. 1916-19 war er auf Veranlassung des Architekten Bruno Paul Lehrer an dieser Anstalt.

Im Jahre 1920 wurde er von Walter Tiemann als Leiter der Werkstätten für Buch- und Steindruck an die Staatliche Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe in Leipzig gerufen, wo er bis 1928 wirkte. Neben seiner Lehrtätigkeit schuf er selbst zahlreiche Entwürfe für Bucheinbände und Ausstattungen kostbarer Bücher, was seinen Namen bald bekannt machte, so vor allem seine "Zehn Holzschnitte zur Bibel" (Insel-Verlag). Weitere Werke dieser Jahre waren die Illustrierte Ausgabe ...


Die Biographie von Georg A. Mathéy ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library