MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Aleksej N. Graf Tolstoi

russischer Schriftsteller
Geburtstag: 10. Januar 1883 Nikolajewsk (heute Pugatschow/Gebiet Saratow)
Todestag: 23. Februar 1945 Moskau
Nation: Sowjetunion

Internationales Biographisches Archiv 32/1958 vom 28. Juli 1958


Blick in die Presse

Wirken

Graf Aleksej Nikolajewitsch Tolstoi wurde am 10. Januar 1883 in der Stadt Nikolajewsk (heute Pugatschow) im Gouvernement Samara geboren und entstammt einer russischen Aristokratenfamilie, die mehrere grosse und namhafte Dichter hervorgebracht hat, u.a. den berühmten Leo T. und den Grafen Aleksej Konstantinowitsch (1817-1875).

T.s erste Gedichtsammlungen erschienen 1907 bzw. 1911 ("Lyrik", "Hinter den blauen Flüssen"). Dann folgten einige spannende geistvoll und eindringlich geschriebene Erzählungen und Romane im Sinne des psychologischen Realismus. Eine Reihe Erzählungen wurde später unter dem Titel "Hinter der Wolga" vereinigt. Auch die Romane "Sonderlinge" und "Der hinkende Fürst" machten T.s Namen im Vorkriegsrussland bekannt.

Im 1. Weltkrieg war T. Kriegsberichterstatter für die Zeitung "Russkije wedomosti" an verschiedenen Frontabschnitten. 1918 emigrierte T. zunächst. In dieser Zeit erschien der Roman "Die Schwestern" (Erster Teil der Trilogie "Der Leidensweg" und die autobiographische Erzählung "Nikitas Kindheit" (1922). "Das Leben in der Emigration ...


Die Biographie von Aleksej N. Graf Tolstoi ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library