MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Josef Vögele

Verleger
Geburtstag: 20. März 1893 Zaisenhausen/Württ.
Todestag: 4. Dezember 1974 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 03/1966 vom 10. Januar 1966


Blick in die Presse

Wirken

Josef Vögele wurde am 20. März 1893 in Zaisenhausen in Württemberg geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums und der Universität durchlief V. eine Ausbildung im Pressewesen und war von 1912-1919 - unterbrochen durch den Kriegsdienst - Redakteur der "Oberschwäbischen Volkszeitung" in Ravensburg/Wttbg. Von 1919-20 war er ein Jahr lang als politischer Redakteur am "Schwäbischen Volksboten" in Ulm tätig.

Im Jahre 1920 ging er als Leiter der Pressestelle des württembergischen Staatsministeriums nach Stuttgart, wo er unter dem Staatspräsidenten Blos, Hieber, Bazille und Bolz bis zum Jahre 1933, zuletzt als Oberregierungsrat, wirkte. Da er als Staatsbeauftragter für das Rundfunkwesen eine Schlüsselposition besaß, und seine politische Einstellung den nationalsozialistischen Machthabern nicht gefiel, wurde er kurzerhand aus dem Staatsdienst entlassen. Im gleichen Jahr 1933 trat er in den Schwabenverlag A.G. Stuttgart, mit seinen Zweigniederlassungen in Ellwangen und Aalen ein, den er seither als Direktor leitet. Als das im Rahmen des Verlags erscheinende "Deutsche Volksblatt" während des Dritten Reiches gleichgeschaltet werden sollte, stellte V. das Erscheinen ...


Die Biographie von Josef Vögele ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library