MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Walter Becher

deutscher Vertriebenenpolitiker; CSU; Dr. rer. pol.
Geburtstag: 1. Oktober 1912 Karlsbad
Todestag: 25. August 2005 Pullach b. München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 01/1991 vom 24. Dezember 1990 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2005


Blick in die Presse

Herkunft

Walter Becher, kath., wurde am 1. Okt. 1912 als Sohn eines Treuhänders in Karlsbad geboren.

Ausbildung

Nach dem Besuch des Realgymnasiums in Karlsbad studierte B. Staatswissenschaften in Wien und promovierte 1936 dort zum Dr.rer.pol. mit einer Dissertation über die Pädagogik Platons und Fichtes. Von frühester Jugend an war er in der Jugendbewegung der Sudetendeutschen Partei engagiert.

Wirken

Von 1936 bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges arbeitete B. in Prag, Dresden und Reichenberg als Journalist. Vom 7. Nov. 1938 an leitete er bei der sudetendeutschen NS-Tageszeitung Die ZEIT die Sparte Kunst, Wissenschaften und Unterhaltung. Das Blatt war vor dem Einmarsch der deutschen Truppen in das Sudetenland das Organ der Henlein-Partei gewesen. Später kam B. - wie er selbst angibt - mit der Gestapo in Konflikt und wurde nach halbjähriger Gestapo-Schutzhaft 1940 zur deutschen Wehrmacht eingezogen. Er war bis Kriegsende Soldat, vorwiegend an der Ostfront, und wurde 1944 schwer verwundet.

Aus der ...


Die Biographie von Walter Becher ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library