MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Edward Gordon Craig

Edward Gordon Craig

britischer Bühnenbildner, Schriftsteller und Graphiker
Geburtstag: 16. Januar 1872 Stevenage/Hertfordshire
Todestag: 29. Juli 1966 Vence/Provence (Frankreich)
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 36/1966 vom 29. August 1966


Blick in die Presse

Wirken

Edward Gordon Craig wurde am 16. Jan. 1872 in Stevengage als Sohn der berühmten englischen Schauspielerin Ellen Terry, die im Leben Shaws eine Rolle spielte, geboren. So war er von Jugend an auf der Bühne zu Hause. In den Jahren 1889-1897 gehörte er als Schauspieler der Truppe Henry Irvings an, des wohl bekanntesten Bühnenkünstlers seiner Zeit. Er spielte und inszenierte vor allem Shakespeare, schrieb Bücher über die Grundprobleme des Theaters und prägte gleichzeitig als Graphiker seinen eigenwilligen Stil. Ebenso bedeutend wie als Graphiker war er als Bühnenreformer. Mit seinen großflächigen, symbolisch strengen Arbeiten hat er zu Beginn des Jahrhunderts auch auf der Bühne die konsequente Abwendung vom Naturalismus eingeleitet und die Entwicklung der modernen Bühnenkunst Europas entscheidend beeinflußt. Die große Revolution der Künste um 1910 hatte in ihm einen ihrer wesentlichsten Vorkämpfer. Seine Londoner Inszenierung von Purcells "Dido und Aeneas" (1900) oder des Bethlehem-Spiels von Housman (1902) waren die ersten Vorstöße gegen den herrschenden Naturalismus. C. verlangte vom Theater, daß es ...


Die Biographie von Edward Gordon Craig ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library