MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wendy Hiller

Schauspielerin
Geburtstag: 15. August 1912 Bramhall
Todestag: 14. Mai 2003 Beaconsfield
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 44/1959 vom 19. Oktober 1959


Blick in die Presse

Wirken

Wendy Hiller wurde am 15. August 1912 in Bramhall/Cheshire geboren. Sie erhielt ihre Erziehung in Winceby House in Bexhill und wurde dann Schauspielerin.

Sie trat zunächst am Manchester Repertory Theatre auf, schloß sich dann einer Wanderbühne an und erregte dann erstmals Aufsehen als Sally Hardcastle in "Love on the Dole" in London und New York. 1936 wurde sie durch George Bernard Shaw persönlich aus Anlaß des Malvern Festivals für die Glanzrolle der Liza in "Pygmalion" ausgewählt, wodurch auch der Film auf diese feinsinnige Schauspielerin aufmerksam wurde und alsbald ein gleichnamiger film mit ihr gedreht wurde. Wenn sie bis heute nur in acht Filmen aufgetreten ist, dann nur deshalb, weil sie vor allem Bühnendarstellerin ist. Bei den Malvern Festspielen 1936 spielte sie außer der Liza auch noch die Titelrolle in "Saint Joan". Besondere Theatererfolge feierte sie dann weiter in "Twelfth Night", "Cradle Song" (Apollo-Theater), "The First Gentleman" (Savoy-Theater), "Tess of the D'Urbervilles (Piccadilly), "The ...


Die Biographie von Wendy Hiller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library