MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Edward E. Cummings

Schriftsteller und Maler
Geburtstag: 14. Oktober 1894 Cambridge
Todestag: 3. September 1962 North Conway
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 42/1962 vom 8. Oktober 1962
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 49/2011


Blick in die Presse

Wirken

Edward Estling Cummings wurde am 14. Okt. 1894 in Cambridgee/Massachusetts als Sohn eines Harvard-Professors geboren. Er selbst erwarb an der Harvard-Universität die Grade eines bachelor and master of arts.

Als Schriftsteller gehört er mit Hemingway, Fitzgerald und Dos Passos zu den großen Vier der "verlorenen Generation" des ersten Weltkrieges, der ihm als dreiundzwanzigjährigem Freiwilligen im Sanitätsdienst das entscheidende Erlebnis brachte: er entdeckte (als schuldlos Inhaftierter in einem französischen Konzentrationslager) das Individuum als "endlosen Raum".

Unter diesem Titel "The Enormous Room" (der endlose Raum) veröffentlichte er 1922 sein erstes Buch, einen Kriegsroman. Die zwanziger Jahre verbrachte er vorwiegend in Europa. Später lebte er, nachdem er sich in Paris dem Studium der Malerei gewidmet hatte, im New Yorker Künstlerviertel Greenwich Village. Im Mittelpunkt seines dichterischen Oeuvres stehen seine zahlreichen Gedichte, die ihn als einen eigenwilligen, experimentell eingestellten Wortkünstler ausweisen, der auch vom Dadaismus beeinflußt wurde. Eine Auswahl seiner ...


Die Biographie von Edward E. Cummings ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library