MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Paul Celan

Paul Celan

deutschsprachiger Schriftsteller
Geburtstag: 23. November 1920 Czernowitz/Bukowina
Todestag: vermutlich 20. April 1970 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 50/2011 vom 13. Dezember 2011 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 40/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Paul Celan wurde 1920 in Czernowitz in der bis 1919 zur Österreich-Ungarischen Monarchie gehörenden Provinz Bukowina geboren, wo er auch aufwuchs. Die Provinz fiel nach dem Ersten Weltkrieg an Rumänien, nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie geteilt, wobei der Norden an die Ukraine fiel.

C.s Vater, Leo Antschel, war Makler im Brennholzhandel und stammte aus orthodox-jüdischer Familie. Die Mutter, Friederike, geb. Schrager, war ebenfalls Jüdin und gab ihre Liebe für Literatur an den Sohn weiter. C.s Eltern sprachen Deutsch. "Celan" (betont auf der 1. Silbe) ist ein Anagramm auf die rumänische Schreibweise des Namens "Ancel". C. nahm ihn noch in Bukarest kurz vor der Emigration an. C. wuchs, obwohl einziges Kind, in beengten Verhältnissen auf. In der kleinen Wohnung lebten neben den Eltern noch der Großvater väterlicherseits und zwei Schwestern des Vaters. C.s Verhältnis zu seinem Vater war spannungsreich.

Ausbildung

Ab 1930 besuchte C. ein Gymnasium. 1934 wechselte er auf das ...


Die Biographie von Paul Celan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library