MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Georg von Békésy

Physiker in Amerika; Nobelpreis (Medizin) 1961
Geburtstag: 3. Juni 1899 Budapest
Todestag: 13. Juni 1972 Honolulu
Nation: Ungarn

Internationales Biographisches Archiv 31/1972 vom 24. Juli 1972


Blick in die Presse

Wirken

Georg von Békésy wurde am 3. Juni 1899 in Budapest geboren. Er studierte Physik, u.a. von 1916-20 in Bern, wo sein Vater im diplomatischen Dienst der Donaumonarchie die Interessen der ungarischen Krone vertrat. 1923 beendete er in Budapest sein Studium mit der Promotion zum Dr. phil.

Von 1923-46 hat sich v.B.mit physikalischen Forschungsarbeiten für das ungarische Fernsprechwesen beschäftigt. In dieser Zeit arbeitete er auch (von 26-27) für das Zentrallaboratorium von Siemens & Halske in Berlin. Von 1932-1946 lehrte v.B. in Budapest, seit 1940 als Ordinarius. Schon als Fernmeldephysiker erforschte er die Erscheinungen der Physiologischen Akustik. Die Forschung auf diesem Gebiet nahm schließlich sein Hauptinteresse in Anspruch. Seine Entdeckungen über das Unterscheidungs- und Selektionsvermögen des Ohrs, für die ihm 1961 der Nobelpreis für Medizin und Physiologie verliehen wurde, machte B. schon zu Ende der 20er Jahre in Ungarn.

Nach dem Zweiten Weltkrieg konnte Prof. G. Holmgren, der führende schwedische Ohrenarzt, den außerordentlich begabten Akustiker v.B. für das Königliche Technische (Karolinische) Institut in Stockholm gewinnen. Von ...


Die Biographie von Georg von Békésy ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library