MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Scott Carpenter

amerikanischer Astronaut und Aquanaut
Geburtstag: 1. Mai 1925 Boulder/CO
Todestag: 10. Oktober 2013 Denver/CO
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 31/2014 vom 29. Juli 2014 (wk)


Blick in die Presse

Herkunft

Malcolm Scott Carpenter wurde am 1. Mai 1925 in Boulder, Colorado, als Sohn des Chemikers Dr. Marion Carpenter geboren. Seine Eltern ließen sich scheiden, als er ein Kind war. Die tuberkulosekranke Mutter Florence hielt sich meist in Sanatorien auf, so dass C. weitgehend bei seinem Großvater mütterlicherseits aufwuchs, dem Zeitungsverleger Victor Noxon. "Ich klaute gelegentlich in Geschäften und ließ mich gehen, eben wie ein Tunichtgut" (SPIEGEL, 23/1962), sollte C. später über seine Jugend sagen.

Ausbildung

Nachdem C. 1943 die High School beendet hatte, interessierte er sich - auch unter dem Eindruck des japanischen Luftangriffs auf Pearl Harbour (1941) - für die Fliegerei. Doch noch während seines militärischen Flugtrainings ging der Zweite Weltkrieg zu Ende, so dass er im Zuge einer großen Entmobilisierung nicht mehr zum Einsatz kam. Stattdessen absolvierte er ein Ingenieur-Studium an der Universität Colorado, fiel dort allerdings zweimal durch, zuletzt 1949.

Wirken

Eintritt in die US NavyTrotz des nicht bestandenen Examens wurde er 1949 ...


Die Biographie von Scott Carpenter ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library