MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Anja Silja

deutsche Sängerin (Sopran)
Geburtstag: 17. April 1940 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 32/2013 vom 6. August 2013 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Anja Silja (eigtl. Anna Silja Regina Langwagen) wurde am 17. April 1940 als Tochter eines Schauspielerehepaares in Berlin geboren. Nach der Scheidung der Eltern wuchs sie bei den Großeltern in Berlin-Glienicke auf. S.s Großvater, Aders van Rejn, war Musikwissenschaftler und Spezialist des italienischen Belcantogesangs. Die Großmutter, Paula Althof, war Sängerin von Beruf. Der Großvater entdeckte früh die außergewöhnliche stimmliche Begabung seiner Enkelin.

Ausbildung

S. erhielt den ersten Gesangsunterricht von ihrem Großvater. Als Elfjährige gewann sie im Berliner Titania-Palast einen Gesangswettbewerb gegen 21 erwachsene Absolventen der Musikhochschule. Ihr erstes großes Konzert gab S. mit zwölf Jahren in der Hamburger Musikhalle.

Wirken

Aufstieg zur gefeierten Solistin der 1950er und 1960er Jahre1952-1956 sang S. 80 Konzerte in deutschen, dänischen und finnischen Städten. Auf ihrem Programm standen klassische Lieder und berühmte Arien. Mit einem Stimmumfang von dreieinhalb Oktaven galt sie als das musikalische Wunderkind der 1950er Jahre.

1956 wurde S. an das Staatstheater Braunschweig engagiert, wo sie noch im gleichen Jahr als Rosina in Rossinis "Der Barbier von Sevilla...


Die Biographie von Anja Silja ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library