MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Margot Honecker

Margot Honecker

deutsche Politikerin; Volksbildungsministerin in der DDR (1963-1989)
Geburtstag: 17. April 1927 Halle/Saale
Todestag: 6. Mai 2016 Santiago de Chile
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 38/2016 vom 20. September 2016 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

Margot Honecker, geb. Feist, wurde 1927 in Halle a. d. Saale als Tochter des Schuhmachers Gotthard Feist geboren; ihre Eltern waren in der KPD aktiv, ihr Vater wurde in der NS-Zeit verfolgt und im Zuchthaus Halle und im KZ Buchenwald inhaftiert. Die Mutter war Fabrikarbeiterin und starb 1940, ihr Bruder Manfred, 1956-1961 Inoffizieller Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit (Stasi), war in der DDR 1966-1989 Abteilungsleiter beim Zentralkomitee (ZK) der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) für Auslandsinformation.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Volksschule machte H. eine Lehre als kaufmännische Angestellte und wurde Telefonistin. Ein Angebot zur Lehrerausbildung hatte die intelligente Schülerin 1941 unter dem Einfluss ihres aus dem KZ entlassenen Vaters abgelehnt. H. war allerdings 1938 - 1945 beim Bund Deutscher Mädel (BDM), der NS-Organsiation für die weibliche Jugend, aktiv.

Wirken

1945 trat H. der KPD bei. Dadurch wurde sie 1946 automatisch Mitglied der SED und gehörte zu den Mitbegründern des Antifaschistischen Jugendausschusses in Halle. Zunächst arbeitete sie als ...


Die Biographie von Margot Honecker ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library