MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

László Németh

Dichter und Arzt
Geburtstag: 18. April 1901 Nagybánya/Ungarn
Todestag: 3. März 1975 Budapest
Nation: Ungarn

Internationales Biographisches Archiv 20/1975 vom 5. Mai 1975


Blick in die Presse

Wirken

László Németh wurde am 18. April 1901 in Nagybánya in Siebenbürgen/Ungarn geboren. Er ist als Lehrersohn auf dem Land aufgewachsen, studierte in Budapest Medizin und praktizierte von 1925-1943, zuletzt als Schularzt in Budapest. 1925 war übrigens auch seine erste Arbeit, die Novelle "Frau Hervath stirbt", erschienen. Seit 1943 lebte er als freier Schriftsteller, vor allem als Essayist und Kritiker. 1934/35 war N. Direktor der Literaturabteilung des ungarischen Rundfunks. Von 1945-50 arbeitete N. erneut als Gymnasiallehrer in der Provinz. N. zählt zu den international bekanntesten Schriftstellern Ungarns. Sein Gesamtwerk umfaßt neun Romane, mehr als 20 Dramen und etwa 15 Essaybände.

Dem Beispiel von Ortega y Gasset folgend, gab er zwischen 1932 und 1935 eine Zeitschrift "Tanu" (Der Zeuge) heraus, deren Inhalt er ganz allein bestritt; wohl aus dem Verlangen heraus, sein außergewöhnliches Bildungsgut und seine eigenen wissenschaftlichen, literarischen und politischen Einsichten breitesten Schichten weitergeben zu können. Auch Spengler hat ihn beeinflußt.

N. beherrschte 11 Sprachen und war ein vorzüglicher Übersetzer. Mitte der dreißiger ...


Die Biographie von László Németh ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library