MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Carl August Zapp

Diplomat
Geburtstag: 5. April 1904 Düsseldorf
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 06/1968 vom 29. Januar 1968


Blick in die Presse

Wirken

Carl August Zapp wurde am 5. Apr. 1904 in Düsseldorf geboren. Nach dem Besuch der Schulen und dem Studium der Rechtswissenschaften trat er nach Ablegung beider juristischen Staatsprüfungen und der Promotion zum Dr. jur. 1933 in das Auswärtige Amt ein. Außer in der Berliner Zentrale war er auf der Gesandtschaft in Stockholm, der Gesandtschaft in Den Haag und der Botschaft Ankara, zuletzt als Gesandtschaftsrat I. Klasse, tätig.

Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges war er zunächst Geschäftsführer des Industrie-Clubs in Düsseldorf. Am 16. Aor. 1951 trat Z. wieder in den diplomatischen Dienst ein und war von 1951-52 dem Generalkonsulat in Zürich zugeteilt. Von 1952-56 arbeitete er bei der Gesandtschaft (heute Botschaft) in Bern 1951 wurde er zum Konsul I. Klasse u. 1962 zum Gesandtschaftsrat I. Klasse ernannt. Von Mai 1956 bis Okt. 1960 leitete er in d. Bonner Zentrale d. Referat "Vereinte Nationen. Internationale weltweite Organisationen in d. Abteilung West II. Am 20. Dez. 1956 wurde Z. zum Vortragenden Legationsrat Erster Klasse ernannt. Seit dem 27. Okt. 1960 vertrat Z. die ...


Die Biographie von Carl August Zapp ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library