MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hans Scherenberg

deutscher Ingenieur; Prof.; Dr.-Ing.
Geburtstag: 28. Oktober 1910 Dresden
Todestag: 17. November 2000
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 24/1979 vom 4. Juni 1979


Blick in die Presse

Wirken

Hans Scherenberg, ev., wurde am 28. Okt. 1910 als Sohn eines technischen Direktors in Dresden geboren, wuchs aber in Heidelberg auf. Nach dem Besuch eines humanistischen Gymnasiums studierte er Maschinenbau an den Technischen Hochschulen in Stuttgart und Karlsruhe, die er als Dipl.-Ing. verließ.

1935 trat er in die Versuchsabteilung der Daimler-Benz AG in Stuttgart-Untertürkheim ein, wo er zunächst im Automobilbereich tätig war, später aber auch an interessanten Aufgaben der allgemeinen Motorenentwicklung maßgebend mitwirken konnte. Seine Promotion zum Dr.-Ing. (1941 an der TH Stuttgart) erfolgte im Rahmen seiner Arbeit bei Daimler-Benz.

Im Febr. 1943 ernannte ihn die Firma Daimler-Benz zum Oberingenieur, eine Position, die er bis zum Kriegsende inne hatte.

Nach dem Zusammenbruch war Sch. zunächst bis 1948 im Ingenieurbüro des "Zweitakterpapstes" Dr. Schnürle, Stuttgart, tätig. Anschließend war er technischer Direktor der Gutbrod Motorenbau GmbH in Plochingen. Hier wurden unter seiner Leitung verschiedene Landmaschinen und Kraftfahrzeuge, vor allem der Kleinwagen "Superior", entwickelt und gebaut.

1952 kehrte Sch. zu Daimler-Benz als Direktor ...


Die Biographie von Hans Scherenberg ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library