MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christopher C. Kraft jr.

Raumflug-Experte; Direktor
Geburtstag: 28. Februar 1924 Phoebus
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 20/1981 vom 4. Mai 1981


Blick in die Presse

Wirken

Christopher Columbus Kraft, jr., wurde am 28. Februar 1924 in Phoebus, Virginia, geboren. Sein Vater war Zahlmeister in einem Kriegsversehrtenhospital. Als Schüler glänzte er besonders durch seine Fähigkeiten in Mathematik und als Baseball-Spieler. 1941 absolvierte er die höhere Schule und begann ein Ingenieurstudium am Polytechnischen Institut des Staates Virginia in Blacksburg. Zuerst studierte er Maschinenbau, dann Flugzeugwesen. 1944 verließ er die Hochschule mit einem Bachelor-Grad.

Vom Kriegsdienst wegen einer Handverletzung befreit, trat er 1945 in den Stab des Forschungslaboratoriums des nationalen Berater-Komitees für Luftfahrtfragen in Langley (Virginia) ein, Vorgängerin der zivilen Raumfahrtbehörde. Er war dort von Anfang an mit Projekten beschäftigt, die den Weg zur späteren Raumfahrtforschung ebnen halfen und hat an allen diesbezüglichen Entwicklungen mitgewirkt.

Als 1957 nach dem Schock des ersten sowjetischen "Sputnik" ein Raumfahrt-Programm der USA entworfen worden war, wurde K. Mitglied des US-amerikanischen Raumfahrtentwicklungsteams. Im Oktober 1958 wurde die NASA (National Aeronautics and Space Administration) aus dem Nationalen Beraterkomitee für Luftfahrtfragen aufgebaut und K. gehörte zu den Männern, die das Mercury-Projekt, die ...


Die Biographie von Christopher C. Kraft jr. ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library