MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hans von Heppe

deutscher Beamter, Jurist und Bildungsfachmann; Staatssekretär (1966-1971); Dr. jur.
Geburtstag: 9. August 1907 Fraustadt
Todestag: 2. April 1982 Kakenstorf
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 33/1982 vom 9. August 1982


Blick in die Presse

Wirken

Hans Gustav Adolf von Heppe, ev., war der Sohn eines preußischen Landrats. Sein Vater, Theodor v.H., war später sogar Vizepräsident der Oberrechnungskammer in Potsdam. H. besuchte Gymnasien in Posen, Aurich und Potsdam und bestand 1926 das Abitur. Danach studierte er Rechtswissenschaften an den Universitäten Tübingen, Königsberg und Berlin. Das Referendarexamen legte er 1930, das Assessorenexamen 1934 in Berlin ab. 1931 promovierte er in Tübingen zum Dr.jur.

Nach Abschluß seiner Ausbildung trat H. 1934 in den Dienst der Reichsbahn. Von 1936-42 war er beim Reichsverkehrsministerium beschäftigt. Von 1943-45 war er Bevollmächtigter für den Nahverkehr Hamburg.

Nach dem Krieg wirkte er von 1946 bis 1951 als Hochschulreferent in Hamburg, von 1952-55 war er Abteilungsleiter im Kultusministerium von Nordrhein-Westfalen. 1956 kehrte er nach Hamburg zurück und übernahm dort als Senatssyndikus, dem höchsten Hamburger Beamtenrang, die Zuständigkeit für das Personal- und Organisationsamt, Schulen und Hochschulen und den Kulturbereich. Er hat wesentlich zum Wiederaufbau und Ausbau der Hamburger Universität beigetragen, die während seiner ...


Die Biographie von Hans von Heppe ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library