MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Philipp von Bismarck

Philipp von Bismarck

deutscher Wirtschafts- und Vertriebenenpolitiker; CDU; Dr. rer. pol.
Geburtstag: 19. August 1913 Jarchlin/Pommern
Todestag: 20. Juli 2006 Obernholz
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 42/2006 vom 21. Oktober 2006 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2013


Blick in die Presse

Herkunft

Philipp Wolfram von Bismarck, ev., wurde 1913 als zweiter Sohn des Rittergutbesitzers Gottfried von Bismarck, Herr auf Jarchlin und Kniephof, in Jarchlin (Hinterpommern) geboren. Er wurde später (1939) von seinem Großonkel Bernd von Bismarck adoptiert. B. war ein Urgroßneffe des einstigen Reichskanzlers Otto von Bismarck (1815-1898). Sein Urgroßvater Bernhard von Bismarck war dessen älterer Bruder. Klaus von Bismarck (1912-1997), der langjährige Präsident des Goethe-Instituts, war B.s älterer Bruder.

Ausbildung

Nach der Reifeprüfung, die er 1931 am Humanistischen Gymnasium in Bad Doberan (Mecklenburg) ablegte, absolvierte B. zunächst eine vierjährige landwirtschaftliche Ausbildung. 1935 wurde er wegen drohender Verhaftung durch die S.A. Offiziersanwärter im Infanterie-Regiment 9 in Potsdam und somit Berufssoldat. Im Zweiten Weltkrieg war er zunächst Regimentsadjutant des zu Kriegsbeginn aus dem I.R.9 gebildeten "Rgt. zweiter Welle" Nr. 178, mit dem er ab Mai 1940 am Frankreich-Feldzug teilnahm und ab Juni 1941 am Russlandfeldzug. Im Nov. 1941 wurde er ...


Die Biographie von Philipp von Bismarck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library