MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Chaim Bar-Lev

israelischer Politiker; fr. General; Arbeitspartei
Geburtstag: 16. November 1924 Wien (Österreich)
Todestag: 7. Mai 1994 Tel Aviv
Nation: Israel

Internationales Biographisches Archiv 31/1994 vom 25. Juli 1994 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Chaim Bar-Lev wurde am 16. Nov. 1924 in Wien geboren. Er wanderte 1939, aus Jugoslawien kommend, in Palästina ein.

Ausbildung

B. besuchte unter anderem die Landwirtschaftsschule von Mikweh Israel und schloß sich dann den 1940 gegründeten "Palmach", der Stoßtruppe der "Haganah", an. Die Haganah war die nach dem Ersten Weltkrieg in Palästina gegründete Selbstschutztruppe der Juden. 1946 war er Leiter einer antibritischen Sabotagegruppe. Während des israelisch-arabischen Krieges 1948 kämpfte er an der Südfront als Offizier gegen die ägyptischen Truppen.

Wirken

B. blieb nach Bildung des israelischen Staates im aktiven Dienst als Offizier. 1953 wurde er von der Armee zum Studium an der amerikanischen Columbia-Universität delegiert und setzte danach seine militärische Laufbahn fort. Im Sinai-Krieg 1956 war er Kommandeur einer Panzerdivision. Danach wurde er stellv. Leiter der Plan- und Operationsabteilung im Generalstab und später als Brigadegeneral stellv. Generalstabschef der israelischen Armee.

B. befand sich zu einem Studienaufenthalt in Paris, als er im Mai 1967 wegen ...


Die Biographie von Chaim Bar-Lev ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library