MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Siegfried Unseld

deutscher Verleger; Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 28. September 1924 Ulm
Todestag: 26. Oktober 2002 Frankfurt am Main
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 06/2003 vom 27. Januar 2003 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 03/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Siegfried Unseld war der Sohn eines Inspektors in Ulm, wo er auch aufwuchs.

Ausbildung

Nach dem Abitur wurde er im Zweiten Weltkrieg zum Kriegsdienst einberufen und war drei Jahre lang (bis 1945) als Marinefunker im Einsatz. Nur mit knappester Not war er seinerzeit auf der Krim den anrückenden sowjetischen Truppen entkommen. Nach seiner Rückkehr absolvierte er beim Ulmer Aegis Verlag eine Lehre als Verlagskaufmann. 1947 erhielt er durch die Vermittlung von Prof. Weischedel die erstrebte Zulassung an der Universität Tübingen und studierte dort Germanistik, Philosophie, Nationalökonomie, Völkerrecht, Bibliothekswissenschaften und Sinologie. Seinen Lebensunterhalt bestritt U. als Werkstudent. Bis 1950 arbeitete er im Verlag J. C. B. Mohr (Paul Siebeck). 1951 promovierte er mit einer Dissertation über Hermann Hesse zum Dr. phil. Neben seiner beruflichen Tätigkeit besuchte er 1955 das von Henry Kissinger geleitete Internationale Seminar der Harvard Universität in Cambridge/Mass. (USA).

Wirken

Die Berufstätigkeit begann U. als Buchhändler in Heidenheim. Ermutigt ...


Die Biographie von Siegfried Unseld ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library