MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Robert Gleichauf

deutscher Finanzpolitiker (Baden-Württemberg); Finanzminister 1968-1980; CDU
Geburtstag: 4. April 1914 Oberndorf/Neckar
Todestag: 25. Oktober 1992 Oberndorf/Neckar
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 04/1993 vom 18. Januar 1993 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Robert Gleichauf, röm. kath., entstammte einer Arbeiterfamilie.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Volksschule durchlief er eine Mechanikerlehre. Gleichzeitig engagierte er sich in der katholischen Jugendbewegung, die ihn deutlich prägte, und erlebte die Schwierigkeiten der ausgehenden 20er Jahre. Als Lehrling mußte er die Kündigungsschreiben für Kollegen austragen. Seine Einstellung brachte ihn früh in Konflikt mit dem NS-Regime und ließ ihn für politische Geschehnisse aufmerksam werden.

Wirken

Seinen Berufsweg begann er 1928 als Mechaniker in der Waffenfabrik Mauser-Werke AG im heimatlichen Oberndorf. Bald wurden ihm verantwortliche Aufgaben übertragen, so als Werkmeister in der Versuchsabteilung. Seine Zeit bei Mauser wurde durch zwei Jahre Wehrdienst unterbrochen. 1946 wurde er zum Betriebsratsvorsitzenden gewählt. Drei Jahre später stand er auf der Straße, als die Waffenfabrik auf Anordnung der Besatzungsmächte demontiert wurde. Diese Entscheidung traf die relativ kleine Stadt besonders hart.

Angesichts der schwierigen wirtschaftlichen Lage seiner Heimatgemeinde stellte sich G., seit 1947 Mitglied der CDU, der Kommunalpolitik zur Verfügung. Er war von 1949 ...


Die Biographie von Robert Gleichauf ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library