MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hans-Reinhard Müller

deutscher Schauspieler und Regisseur; Intendant Münchner Kammerspiele (1973-1983)
Geburtstag: 15. Januar 1922 München
Todestag: 5. März 1989 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 17/1989 vom 17. April 1989


Blick in die Presse

Herkunft

Hans-Reinhard Müller, kath., war der Sohn eines Universitätsprofessors. Seine Mutter war Schriftstellerin und Pädagogin; sie begründete das Katholische Familienwerk Pullach.

Ausbildung

Obwohl die Eltern ihrem Sohn eine "seriösere" Karriere gewünscht hätten, nahm M. nach dem Abitur von 1940-41 Schauspielunterricht bei Friedrich Kayßler und erhielt 1941 sein erstes Schauspielengagement in Klagenfurt. Noch im gleichen Jahr wurde er dann allerdings zum Kriegsdienst einberufen und kehrte erst 1945 aus der Kriegsgefangenschaft wieder zurück. M. wurde mit dem EK I und II sowie mit dem Verwundetenabzeichen ausgezeichnet. Er war später Hauptmann der Reserve. Von 1945-48 studierte M. Philosophie, neuere deutsche Literaturgeschichte und mittelalterliche Geschichte in München.

Wirken

Schon während des Studiums wirkte M. 1945/46 als Schauspieler im improvisierten Theater der Jugend in München, anschließend bis 1948 an den Münchener Kammerspielen. Von 1948-60 war er Mitglied des Bayerischen Staatsschauspiels München (1959 Bayerischer Staatsschauspieler), bis 1954 als Schauspieler und Regisseur, dann, als seine organisatorischen Fähigkeiten erkannt wurden, auch als stellv. Staatsintendant und Leiter der ...


Die Biographie von Hans-Reinhard Müller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library