MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Lindsay Anderson

britischer Film- und Theaterregisseur
Geburtstag: 17. April 1923 Bangalore (Indien)
Todestag: 30. August 1994 Angoulème im Périgord (Frankreich)
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 52/1994 vom 19. Dezember 1994 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Lindsay Gordon Anderson kam als Sohn eines damals im südindischen Bangalore stationierten schottischen Generalmajors zur Welt. Die Ehe der Eltern wurde geschieden, als A. zehn Jahre alt war.

Ausbildung

Bereits als Zweijähriger kam A. nach England und erhielt dort seine schulische Erziehung, zuerst an der St. Ronan's School und am Cheltenham College, dann am Wadham College in Oxford, wo er mit einem Studium klassischer Sprachen begann, das er aber bei Kriegsausbruch vorzeitig beenden mußte. Im Zweiten Weltkrieg war A. im Entschlüsselungsdienst des British Army Intelligence Corps in Indien eingesetzt. Nach dem Kriege studierte er Englisch in Oxford.

Wirken

In Oxford gründete A. auch zusammen mit anderen Mitgliedern der Universitäts-Filmgesellschaft die Filmzeitschrift "Sequence". Daraus wurde schließlich eine unabhängige Film-Vierteljahresschrift, die A. von 1947 bis 1952 leitete. Danach schrieb er für "Sight and Sound", die Zeitschrift des Britischen Film-Instituts, sowie für "Universities and Left Review". Neben seiner filmjournalistischen Tätigkeit drehte er ab 1948 ...


Die Biographie von Lindsay Anderson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library