MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Ernest Mandel

Ernest Mandel

belgischer Wirtschaftswissenschaftler und Politologe; Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 4. April 1923 Frankfurt/M.
Todestag: 20. Juli 1995 Brüssel
Nation: Belgien

Internationales Biographisches Archiv 43/1995 vom 16. Oktober 1995 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Ernest Mandel war der Sohn eines Buchhalters aus Frankfurt/Main. Vor der Nazi-Diktatur emigrierte die jüdische Familie nach Belgien. Er verlebte seine Jugendjahre in Antwerpen in Belgien, wo er die Volksschule und das Gymnasium (Abitur 1941) besuchte und war belgischer Staatsbürger.

Ausbildung

Sein im Herbst 1941 an der Brüsseler Universität begonnenes Studium der Wirtschafts- und Sozialgeschichte wurde durch die Schließung der Universität durch die deutschen Besatzungsbehörden und seine Verfolgung als Mitglied von Trotzkis "Vierter Internationale" unterbrochen. M. wurde dreimal verhaftet und konnte zweimal fliehen. Er wurde schließlich nach Deutschland deportiert und verbrachte die Jahre bis zum April 1945 in Zuchthäusern und Lagern in Rheinbach, Siegburg, Eich, Dieburg und Nieder-Rosen/Rollwald. Kurz vor Kriegsende wurde er befreit. Erst spät, d. h. nach Erscheinen seines Buches "Traité d'Économie Marxiste" (1962), nahm M. das Hochschulstudium, diesmal in Paris an der École Pratique des Hautes Études an der Sorbonne wieder auf, die er im Febr. 1967 mit dem Diplom verließ. 1972 promovierte ...


Die Biographie von Ernest Mandel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library