MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ulrich Lebsanft

fr. Diplomat
Geburtstag: 3. März 1916 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 41/1981 vom 28. September 1981


Blick in die Presse

Wirken

Ulrich Lebsanft wurde am 3. März 1916 in Stuttgart geboren. Er studierte Volkswirtschaft und Rechtswissenschaften. Nach Militärdienst, Kriegsteilnahme und Entlassung aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft begann er 1950 seinen juristischen Vorbereitungsdienst. 1951 trat er als Anwärter in den Auswärtigen Dienst ein, wurde 1953 Gesandtschaftsrat und wirkte als solcher von 1953 bis 1957 bei den Botschaften in Madrid und Mexiko. Von 1957 bis 1959 war er Leiter des Konsulats in Monterrey in Mexiko. Seit 1959 war er dann im Auswärtigen Amt tätig, wo er seit 1970 als Ministerialdirigent einer der beiden Unterabteilungen in der Abteilung 4 (Außenwirtschaftspolitik, Entwicklungspolitik und europäische wirtschaftliche Integration) leitete.

Anfang Juni 1973 löste L. Hans-Georg Sachs, der zum neuen beamteten Staatssekretär im Auswärtigen Amt berufen worden war, auf dem Posten des deutschen Botschafters bei den Europäischen Gemeinschaften in Brüssel ab.

L. hat als Ständiger Vertreter bei den EG in Brüssel wesentlich an der weiteren Entwicklung der Europäischen Gemeinschaften Anteil gehabt. In der Zeit seiner Anwesenheit in Brüssel fanden über 200 Sitzungen des Ministerrates statt, darunter zahlreiche Nachtkonferenzen, die von den Ständigen ...


Die Biographie von Ulrich Lebsanft ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library