MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Vilhelm Moberg

Vilhelm Moberg

Schriftsteller
Geburtstag: 20. August 1898 Algutsboda/Småland
Todestag: 8. August 1973 Grisslehamn/Väddö (ertrunken)
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 04/1974 vom 14. Januar 1974


Blick in die Presse

Wirken

Vilhelm Carl Arthur Moberg wurde am 20. Aug. 1898 in Algutsboda/Småland als Sohn eines Soldaten und Kätners geboren. Er arbeitete bei Bauern, im Torf und im Sägewerk, bis er von 1916 an die Volkshochschule besuchen konnte. Seit 1920 Journalist in Stockholm, konnte er sich als Redakteur einflußreicher schwedischer Blätter durchsetzen. Politisch war er radikaler Sozialist, der die Gründung der Republik, die Abschaffung der Monarchie, Staatskirche und Bürokratie forderte. Sein autobiographisch bestimmter Roman der Entwicklung eines jungen Radikalisten in Schweden "Soldat med brutet gevär" (44) offenbart die Gründe dafür. Als ihm 1960 der Ehrendoktor der Univertsität Uppsala verliehen werden sollte, lehnte er ab, weil ein Dichter gegenüber allen offiziellen Organen und Institutionen unabhängig und frei dastehen müsse.

M.s schriftstellerische Sprache war einfach, derb und klar. Er wurde von allen verstanden. Ein anderer Grund für seine Beliebtheit war seine starke Bindung an Schwedisches. Er beschrieb schwedisches Bauernleben bereits in seinem ersten Roman "Kamerad Wacker", der einen so großen Erfolg hatte, daß er M.s Laufbahn bestimmte. ...


Die Biographie von Vilhelm Moberg ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library