MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Willi Ritschard

Schweizer Politiker; Bundespräsident 1978; Sozialdemokratische Partei
Geburtstag: 28. September 1918 Deitingen/Solothurn
Todestag: 16. Oktober 1983 Grenchenberg
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 10/1984 vom 27. Februar 1984


Blick in die Presse

Herkunft

Willi Ritschard stammte aus Deitingen/Solothurn und war Sohn des Kantonsrats Ernst R. Er war Bürger von Oberhofen (Bern) und Luterbach (Solothurn).

Ausbildung

In Deitingen besuchte er die Volksschule, in Kriegsstetten und Derendingen die Bezirksschule.

Wirken

1933-45 arbeitete er nach der Lehre als Heizungsmonteur in diesem Beruf und während der Arbeitslosigkeit als Aushilfsangestellter beim Kanton Solothurn. 1943 erfolgte die Wahl zum Sekretär der Sektion Solothurn des Schweizerischen Bau- und Holzarbeiter-Verbandes (SBHV); später war er Mitglied seines Zentralvorstandes. 1943 zum Mitglied des Gemeinderates von Luterbach gewählt, stand er 1947-59 dieser Gemeinde als Präsident (Ammann) vor. In das Solothurner Kantonsparlament wurde R. erstmals 1945 gewählt; den Kantonsrat, dem er bis 1964 angehörte, hat er 1963 geleitet. Von 1955-63 ist er Abgeordneter des Nationalrates gewesen.

1964 trat der populäre Sozialdemokrat in die Solothurner Kantons-Regierung ein, die er 1971 als Landammann geleitet hat. Er war dort Vorsteher des Finanz- und Forstdepartements. Bekannt geworden ist R. seinerzeit als Präsident der Konferenz der kantonalen Finanzdirektoren und einer von ihr 1968 eingesetzten Kommission ...


Die Biographie von Willi Ritschard ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library