MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Frank Stella

amerikanischer Maler
Geburtstag: 12. Mai 1936 Malden/MA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 08/2011 vom 22. Februar 2011 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Frank Philip Stella wurde am 12. Mai 1936 in Malden/Massachusetts als ältestes von drei Kindern eines italo-amerikanischen Gynäkologen geboren. Seine Mutter besuchte eine Modeschule und studierte Illustration. Sie malte Landschaften und später abstrakte Kunst. St.s Großeltern hatten eine italienische Töpferei.

Ausbildung

St. studierte von 1950 bis 1954 an der Philips Academy von Andover/Mass. und wurde hier u. a. durch Patrick Morgan in die abstrakte Malerei eingeführt. Bis 1958 studierte er Geschichte an der Princeton University/N. J. (Abschluss B. A). Malunterricht nahm er nebenbei bei Stephen Greene und dem Kunsthistoriker William C. Seitz.

Wirken

Früher Star der New Yorker Kunstszene mit "Black Paintings"1958 übersiedelte St. nach New York City und begann, sich in der Kunstszene mit minimalistischen "Black Paintings" in Opposition zu Jackson Pollocks spontanem action painting zu etablieren. Er zählt neben Andy Warhol und Roy Lichtenstein zu den bedeutendsten und kreativsten Vertretern der amerikanischen Nachkriegskunst. 1959 wurde der Galerist Leo Castelli auf ihn aufmerksam ...


Die Biographie von Frank Stella ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library