MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Lillian Hellman

amerikanische Dramatikerin
Geburtstag: 20. Juni 1907 New Orleans/LA
Todestag: 30. Juni 1984 Vineyard Haven/MA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 40/1984 vom 24. September 1984


Blick in die Presse

Wirken

Lillian Hellman besuchte Schulen in New Orleans und New York, wuchs aber vor allem in New York auf, wo sich ihr Vater erfolgreich als Geschäftsmann betätigte. Von 1922 bis 1924 studierte sie an der New York University und an der Columbia University. Nach Abschluß ihres Studiums wurde sie zunächst Lektor bei dem Verlag Horace Liveright, Inc. 1925 begann sie, Buchrezensionen für Herald Tribune in New York zu schreiben. Ab 1935 schrieb sie auch Filmdrehbücher.

Als Dramatikerin machte sich L.H. bereits 1934 mit ihrem ersten Stück "The Children's Hour" einen Namen. Obwohl das sozialkritische Schauspiel in Boston und Chicago mit einem Aufführungsverbot belegt wurde, soll ihr bereits die erste Saison des Stückes 125 000 Dollar eingebracht haben. Auch in ihren folgenden Theaterarbeiten erwies sich L.H. als scharfe Gesellschaftskritikerin von moralischer Rigorosität mit einer ausgeprägten Neigung zur psychologischen Analyse. 1936 stellte sie "Days to Come" vor. Ihr wohl erfolgreichstes Stück war "The Little Foxes" (39; Die kleinen Füchse; ...


Die Biographie von Lillian Hellman ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library