MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Françoise Giroud

Françoise Giroud

französische Journalistin und Schriftstellerin
Geburtstag: 21. September 1916 Genf
Todestag: 19. Januar 2003 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 15/2003 vom 31. März 2003 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 10/2016


Blick in die Presse

Herkunft

François Giroud war die Tochter des Ende der 20er Jahre verstorbenen Journalisten Salih Gourdji, der Chef der osmanischen Nachrichtenagentur war und während des Ersten Weltkriegs expatriiert wurde. G.s Mutter war Französin.

Ausbildung

G. wurde in einem Pariser Internat erzogen. Sie besuchte das Lycée Molière in Paris und das College de Groslay. Mit 15 Jahren wechselte sie auf die Remington Handelsschule in Paris, um Sekretärin zu werden. Ermutigt durch Regisseur Marc Allégret begann sie schon ein Jahr später, als Scriptgirl beim Film ("Fanny"; 1932) zu arbeiten.

Wirken

G. galt als die erfolgreichste und einflussreichste Journalistin Frankreichs in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zunächst hatte sie beruflich im Filmgeschäft Fuß gefasst und die Dialoge für Jean Renoirs "La grande illusion" (1936) geschrieben. 1937 wurde sie die erste weibliche Regieassistentin Frankreichs. Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs arbeitete sie wieder als Sekretärin in Paris. 1940 ließ sie sich in Lyon als Mitarbeiterin ...


Die Biographie von Françoise Giroud ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library