MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Martin Gregor-Dellin

deutscher Schriftsteller
Geburtstag: 3. Juni 1926 Naumburg/Saale
Todestag: 23. Juni 1988 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 31/1988 vom 25. Juli 1988


Blick in die Presse

Wirken

Martin Gregor-Dellin, ev.-luth., war der Sohn eines Kaufmanns in Naumburg/Saale, wuchs aber im benachbarten Weißenfels/Saale auf, wo er auch das Gymnasium besuchte (Abitur 1944). Nach Kriegsdienst (von 1944-45) blieb er bis März 1946 in amerikanischer Gefangenschaft. Im Anschluß an literarische und musikalische Studien arbeitete er von 1951-58 als Lektor des Mitteldeutschen Verlages in Halle an der Saale. 1958 siedelte er in die Bundesrepublik über, wo er zunächst bis 1961 als freier Schriftsteller und Kritiker in Bayreuth, anschließend von 1961-62 als Redakteur in der Literaturabteilung des Hessischen Rundfunks und von 1962-66 als Cheflektor der Nymphenburger Verlagshandlung in München tätig war. U.a. hat er die Werke von Klaus Mann betreut und Anthologien herausgegeben.

Ab 1966 lebte und arbeitete G. als freier Schriftsteller, als Erzähler, Romancier, Essayist, Hörspielautor, Literaturkritiker und Anthologist. Außerdem hat er sich als Wagner-Forscher und -Biograph, als Herausgeber und als Kulturpolitiker einen Namen gemacht. Grundthemen seiner Romane und Kurzprosa sind der Versuch der Selbstbehauptung in einer mehr und mehr entfremdeten Welt.

Veröffentlichungen: "Cathérine" (Erz.; 54), ...


Die Biographie von Martin Gregor-Dellin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library