MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Manuel Pinto da Costa

Staatspräsident von São Tomé und Príncipe (1975-1991, 2011-2016); Dr. oec.
Geburtstag: 5. August 1937 Água Grande
Nation: São Tomé und Príncipe

Internationales Biographisches Archiv 14/2012 vom 3. April 2012 (fa)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 32/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Manuel Pinto da Costa wurde am 5. Aug. 1937 in Água Grande auf der Insel São Tomé als Sohn eines Verkäufers geboren. Bereits mit 12 Jahren zur Arbeit auf den Plantagen herangezogen, konnte P. mit Hilfe seines Vaters entkommen, der ihn auf eine Missionsschule nach Angola schickte.

Ausbildung

Das Gymnasium besuchte P. in Portugal, wo er mit dem Machtapparat des diktatorisch regierenden Antonio Salazar in Konflikt geriet und untertauchen musste. 1960 schloss er sich dem damals gegründeten Komitee für die Befreiung von São Tomé und Príncipe (CLSTP) an und betätigte sich in dieser Organisation aktiv für die Unabhängigkeit der Inseln von Portugal. In den 60er Jahren studierte er mit einem Stipendium Wirtschaftswissenschaften an der Ost-Berliner Humboldt-Universität. Das Studium schloss er 1967 mit der Promotion zum Dr. oec. ab.

Wirken

Von 1972 bis 1974 lebte P. in Äquatorialguinea bzw. in Gabun, dem letzten Sitz der sozialistisch orientierten Befreiungsbewegung Movimento ...


Die Biographie von Manuel Pinto da Costa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library