MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Silvia

Silvia

Königin von Schweden
Geburtstag: 23. Dezember 1943 Heidelberg
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 44/2010 vom 2. November 2010 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Silvia Renate Sommerlath, ev., wurde am 23. Dez. 1943 in Heidelberg geboren. Ihr Vater, der Kaufmann Walter Sommerlath (1901-1990), war vor dem Zweiten Weltkrieg Repräsentant der deutschen Röchlingwerke in Südamerika und später Stahlwerksdirektor bei São Paulo. 1934 trat er der NSDAP bei. Er kehrte 1969 nach seiner Pensionierung nach Heidelberg zurück. S.s Mutter Alice (1906-1997) entstammte dem spanischen Adelsgeschlecht de Toledo. 1946-1957 lebte S. mit ihren Eltern in Brasilien. Sie wuchs mit drei älteren Brüdern auf, Ralf, Walter und Jörg. Letzterer starb im Jahr 2006.

Ausbildung

Ab 1958 besuchte S. in Heidelberg das Elisabeth-von-Thadden-Gymnasium und anschließend das Luisen-Gymnasium in Düsseldorf. Nach dem Abitur (1963) absolvierte sie eine Ausbildung am Münchner Sprachen- und Dolmetscher-Institut Schmidt und lernte sechs Fremdsprachen (Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Schwedisch).

Wirken

Chef-Hostess der Olympischen Spiele in München - Bekanntschaft mit dem schwedischen Thronfolger1971 wurde S. als Chef-Hostess und Dolmetscherin für die Olympischen Spiele in München verpflichtet. Als VIP-Hostess betreute sie während der Sportveranstaltungen im Sommer 1972 u. a. ...


Die Biographie von Silvia ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library