MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Helga Elstner

deutsche Politikerin (Hamburg); Präsidentin der Bürgerschaft (1987-1991); SPD
Geburtstag: 19. März 1924 Gelnhausen bei Frankfurt/M.
Todestag: 31. Oktober 2012 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 43/1991 vom 14. Oktober 1991 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Helga Anneliese Christiane Elstner, geb. Kurz, ev.-luth., wurde am 19. März 1924 als Tochter eines Kaufmanns in Gelnhausen bei Frankfurt/Main geboren. Ihr Vater fiel im Zweiten Weltkrieg.

Ausbildung

H.E. besuchte 1932-42 das Königin-Luise-Lyzeum in Berlin und 1943 die Rackow-Handelsschule. 1944 machte sie Abitur als Externe. Studentischen Ausgleichsdienst leistete sie in Marburg bei kriegsblinden Studenten. Von 1945 bis 1948 arbeitete sie in der Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern. 1947-50 studierte sie Wirtschaftswissenschaften an der Universität Frankfurt a.M. (1950 Diplom-Examen).

Wirken

1951 begann H.E. ihren Berufsweg als Sachbearbeiterin in einem Wirtschaftsprüferbüro. 1953-54 arbeitete sie bei der Firma Rohrbau Mannesmann GmbH in Frankfurt. Im Anschluss übernahm sie die Geschäftsführung des Deutschen Hausfrauenbundes (1954-57) und war danach zehn Jahre lang in Bonn als geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft der Verbraucherverbände tätig, vorrangig befasst mit Verbraucherschutz, Preisbindung, Warentest, Lebensmittelrecht.

SPD-Mitglied seit 1955, kam Frau E. 1968 zu Käte Strobel in das Bundesministerium für Jugend, Familie ...


Die Biographie von Helga Elstner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library