MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Lorenzo Natali

italienischer Jurist und Politiker; Mitglied der EG-Kommission (1977-1988); Democrazia Cristiana
Geburtstag: 2. Oktober 1922 Florenz
Todestag: August 1989 Rom
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 37/1990 vom 3. September 1990 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Lorenzo Natali war gebürtiger Florentiner.

Ausbildung

Nach Besuch der Schulen studierte er Rechtswissenschaften. An seinem späteren Wohnort L'Aquila (Abruzzen; nordöstl. von Rom) leitete er die katholische Jugendorganisation und später eine geheime Jugendgruppe der Democrazia Cristiana. In der Endphase des Zweiten Weltkrieges trat er als Freiwilliger in das italienische Befreiungskorps ein und kämpfte auf Seiten der Alliierten. Er erlitt mehrere Verletzungen und erhielt Tapferkeitsauszeichnungen. Nach Kriegsende schloß er seine juristische Ausbildung ab und wurde Rechtsanwalt.

Wirken

Nach Kriegsende beteiligte er sich sofort am demokratischen Wiederaufbau in Stadt und Provinz L'Aquila u.a. als Assessor in der Stadtverwaltung und Provinzsekretär der D.C. Später arbeitete er auch im Zentralbüro der D.C. in Rom.

1948 wurde er erstmals für den Wahlkreis L'Aquila in die Kammer gewählt und danach in sieben Wahlperioden immer wiedergewählt. Seine Partei delegierte ihn im Laufe der Jahre immer wieder in hohe Regierungsämter. So war er 1955 Staatssekretär im Amt des Ministerpräsidenten Segni und hier für Presse und Informationsfragen zuständig. ...


Die Biographie von Lorenzo Natali ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library