MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Günter Bialas

deutscher Komponist; Prof.
Geburtstag: 19. Juli 1907 Bielschowitz/Oberschlesien
Todestag: 8. Juli 1995 Glonn bei München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 42/1995 vom 9. Oktober 1995 (mi)


Blick in die Presse

Herkunft

Günter Bialas war der Sohn eines Lehrers. In seinem Elternhaus, sagte er später, sei "tagtäglich Musik gemacht" worden.

Ausbildung

1925 machte B. in Kattowitz sein Abitur, studierte danach zwei Jahre Germanistik und Musikwissenschaft in Breslau und ging anschließend nach Berlin, wo er von 1929 bis 1933 Kirchen- und Schulmusik studierte.

Wirken

Von 1933 an wirkte B. als Musiklehrer im höheren Schuldienst und als Universitätsdozent für Musiktheorie wieder in Breslau. 1945 übernahm er die Leitung des Münchner Bach-Vereins, unterrichtete eine Zeitlang auch an der Musikhochschule in Weimar. 1947 wurde er als Professor an die Staatliche Musikhochschule in Detmold berufen und übernahm zugleich eine Professur an der Münchner Musikhochschule, die er bis zu seiner Pensionierung 1974 innehatte. 13 Jahre lang leitete er dort eine Kompositionsklasse und begründete seinen Ruf als hervorragender Musikpädagoge. Seine Schüler, zu denen auch Peter Michael Hamel gehörte, rühmten später sein anregendes, offenes, undoktrinäres Wesen und seine nie ermüdende Gesprächsbereitschaft. Die Detmolder Lehrtätigkeit hatte B. 1959 wieder ...


Die Biographie von Günter Bialas ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library