MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Franz Neubauer

deutscher Politiker und Bankmanager; CSU
Geburtstag: 10. Mai 1930 Marienbad/Egerland
Todestag: 2. Dezember 2015
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 36/2000 vom 28. August 2000 (cs)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 49/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Franz Neubauer, röm.-kath., wurde am 10. Mai 1930 in Marienbad geboren und kam 1946 als sudetendeutscher Vertriebener nach Bayern.

Ausbildung

Bis 1945 Gymnasiast in Marienbad, legte N. 1949 in Wasserburg am Inn das Abitur ab und studierte in München Rechtswissenschaften. 1958 absolvierte er die Zweite juristische Staatsprüfung.

Wirken

Im Zuge seiner Berufslaufbahn war N. im Staatsdienst, in der Landes- sowie der Vertriebenenpolitik und im Sparkassenwesen tätig. 1958 trat er in die bayerische Finanzverwaltung ein, arbeitete in den Finanzämtern Traunstein, München-Land sowie Rosenheim und lehrte nebenamtlich an der Landesfinanzschule in Herrsching. 1967 kam er als Gemeindefinanzreferent in das bayerische Finanzministerium, wo er sich zuletzt als Ministerialrat mit der Umstellung des kommunalen Finanzausgleichs befasste. Von 1970 bis 1986 vertrat N. für die CSU den Wahlkreis Rosenheim-Ost im bayerischen Landtag. Bei der Kabinettsumbildung im Mai 1977 berief Ministerpräsident Alfons Goppel den öffentlich wenig bekannten N. als Staatssekretär ins Justizministerium. Goppels Nachfolger Franz Josef Strauß ernannte ...


Die Biographie von Franz Neubauer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library