MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jürgen Marcus

Jürgen Marcus

deutscher Schlagersänger
Geburtstag: 6. Juni 1948 Herne
Todestag: Mai 2018 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 01/2010 vom 5. Januar 2010 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Jürgen Marcus (eigentl. Beumer) wurde 1948 in Herne geboren.

Ausbildung

Nach der Schulausbildung absolvierte M. eine Lehre als Maschinenschlosser.

Wirken

Seine künstlerische Karriere begann er als Sänger verschiedener Amateur-Beatbands seiner Heimatstadt. 1967 machte er erstmals auf sich aufmerksam, als er das European-Festival in Brüssel gewinnen konnte. 1968 und 1969 heimste er den ersten Preis des Beat-Festivals von Recklinghausen ein. Ein Erfolg war auch sein Auftritt als Claude in dem Musical "Hair" (1969). Im Schlagergeschäft begann seine Karriere mit dem Titel "Nur du", der deutschen Version von "El Condor Pasa".

1970 begann M.s Zusammenarbeit mit dem Komponisten und Produzenten Jack White, der für ihn 1972 den Titel "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben" schrieb. Dieser Titel machte M. zum Spitzenstar der Hitparade und entwickelte sich über die Jahrzehnte zu einem der meistgesungenen deutschen Schlager.

M. wirkte auch in dem Jack-White-Film "Heute hau'n wir ...


Die Biographie von Jürgen Marcus ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library