MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ursel Redepenning

deutsche Journalistin und fr. Politikerin
Geburtstag: 12. November 1944 Geislingen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 48/1996 vom 18. November 1996 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Ursel Redepenning, geb. Hoesch, konfessionslos, wurde am 12. Nov. 1944 in Geislingen/Steige geboren, wuchs aber im rheinischen Düren auf. Ihr Vater war selbständiger Ingenieur im Papiermaschinenbau.

Ausbildung

Nach dem Abitur, das sie Anfang 1964 am Städtischen Mädchengymnasium in Düren ablegte, besuchte U. R. die Hotelfachschule Bad Reichenhall. Anschießend absolvierte sie eine weitere kaufmännische Ausbildung und war dann bis zu ihrer Eheschließung im Jan. 1966 bei der Verkaufsleitung Köln der Deutschen Lufthansa tätig. Im gleichen Jahr übersiedelte sie nach München.

Wirken

U. R., die schon während ihrer Schulzeit politisch interessiert war, sich aktiv im Jugendaustausch betätigte und in diesem Rahmen zahlreiche Auslandsreisen unternahm, schloß sich im Herbst 1967 der FDP an. 1969 gründete sie den Partei-Ortsverein München-Süd und startete damit eine bemerkenswert steile Parteikarriere. Sie wurde Mitglied des Kreisvorstandes ihrer Partei und kandidierte bereits bei den Landtagswahlen 1970 für ein Abgeordnetenmandat. In einem ungewöhnlich engagierten Wahlkampf erreichte sie damals überraschend, daß sie vom aussichtslosen Platz 14 der bayerischen FDP-Liste auf Platz 3 hinaufgewählt wurde und damit ...


Die Biographie von Ursel Redepenning ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library