MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Fernando Bujones

amerikanischer Tänzer
Geburtstag: 9. März 1955 Miami/FL
Todestag: 10. November 2005 Miami/FL
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 28/2006 vom 15. Juli 2006 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Fernando Bujones wurde 1955 in Miami (Florida) als Sohn kubanischer Eltern geboren. Sein Vater Fernando war Blumenhändler, seine Mutter Maria Calleiro eine ehemalige Tänzerin und Theatermanagerin. Die Eltern ließen sich scheiden, als B. ein Jahr alt war. Er zog zunächst mit seiner Mutter nach Kuba, 1964 kehrte er nach Florida zurück.

Ausbildung

Seinen ersten Tanzunterricht erhielt B. im Alter von sechs Jahren in Havanna, zunächst an einer örtlichen Ballettschule, später an der Schule von Alice Alonso. Außerdem wurde er von seiner Cousine Zeida Cecilia Méndez, einer ehemaligen Tänzerin des Cuba Balletts unterrichtet. Zurück in den USA wurde er von Jacques d'Amboise entdeckt und bekam ein Stipendium für die American School of Ballet. Die beiden Lehrer, die ihn in seiner künstlerischen Entwicklung prägen sollten, waren Stanley Williams, ein ehemaliger Solotänzer des königlich dänischen Balletts, und André Eglevsky, ein früherer Tänzer des russischen Balletts von Monte Carlo.

Wirken

1970 debütierte B. mit der André Eglevsky Ballet Company in New York in dem Stück ...


Die Biographie von Fernando Bujones ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library