MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jannis Ritsos

griechischer Lyriker
Geburtstag: 1. Mai 1909 Monemvasia/Peloponnes
Todestag: 11. November 1990 Athen
Nation: Griechenland

Internationales Biographisches Archiv 01/1991 vom 24. Dezember 1990 (lm)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2011


Blick in die Presse

Herkunft

Jannis Ritsos war der vierte Sohn einer begüterten Familie auf dem Peloponnes, die allerdings in den 20er Jahren durch die Agrarreform des Jahres 1910 und die Spielleidenschaft des Vaters ihr Vermögen verlor. Schon als Kind spielte R. Klavier, schrieb mit acht Jahren erste Gedichte.

Ausbildung

Nach Verlust ihres Vermögens zog die Familie nach Gythion, wo R. das Gymnasium besuchte. 1925 ging er nach Athen in einer Zeit als durch den türkisch-griechischen Konflikt dort Arbeitslosigkeit, Unterdrückung und Elend herrschten, die auch sein Schaffen beeinflußt haben. Bald darauf wurde er als 17jähriger von der Tuberkulose befallen, an der schon der älteste Bruder und die Mutter gestorben waren. Er mußte rund sieben Jahre zwischen 1927 und 1939 in Sanatorien, u.a. in Athen und auf Kreta leben. Der menschenunwürdige Aufenthalt in Kapsalona auf Kreta (30/31) verfolgte R. noch lange Zeit.

Wirken

In Zeiten der Besserung seines Leidens schlug sich R. zumeist in Athen als Arbeitsloser und als Gelegenheitsarbeiter durch: Sekretär einer Verlagsagentur, ...


Die Biographie von Jannis Ritsos ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library