MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Akio Morita

japanischer Industriemanager
Geburtstag: 26. Januar 1921 Nagoya/Hondo
Todestag: 3. Oktober 1999 Tokio
Nation: Japan

Internationales Biographisches Archiv 08/2000 vom 14. Februar 2000 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Akio Morita entstammte einer angesehenen Sake-Brauer-Familie.

Ausbildung

M. studierte Physik an der Osaka-Imperial-Universität und legte 1944 sein Examen ab. Danach diente er als Ingenieur in der japanischen Kriegsmarine.

Wirken

Nach Kriegsende gründete M. 1946, zusammen mit seinem Offiziersfreund Masaru Ibuka, ein kleines Unternehmen, das unter der Firma "Tokyo Tsushin Kogyo Kabushiki Kaisha" zunächst Schnellkochtöpfe produzierte, sich dann auf die Reparatur von Radios verlegte und sich schließlich in der Unterhaltungselektronik etablierte. Um weltweit mit einem "unjapanischen Namen" operieren zu können, wurde das Unternehmen (nach dem lateinischen Wort für "Ton") 1958 in "Sony Corporation" umfirmiert.

M., der sich bald als technischer und kaufmännischer Motor des Unternehmens erwies, war von 1958 bis 1959 dessen geschäftsführender Management-Direktor, von 1959 bis 1971 geschäftsführender Vizepräsident, 1971 wurde er Präsident und Hauptgeschäftsführer des Unternehmens. Von 1976 an bekleidete er eine Position, die der des amerikanischen Chairman und des Chief Executive Officer (CEO) entsprach. Neben seinen Funktionen in der Konzernzentrale war M. gleichzeitig Präsident (1960-1966), ...


Die Biographie von Akio Morita ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library