MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Franco Basaglia

Psychiater
Geburtstag: 1924 Venedig
Todestag: 29. August 1980 Venedig
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 45/1980 vom 27. Oktober 1980


Blick in die Presse

Wirken

Franco Basaglia wurde nach Abschluß seines Medizinstudiums und einer zwölfjährigen Spezialisierung in Padua 1961 als Direktor an die psychiatrische Heilanstalt im norditalienischen Görz berufen. Erschüttert von den "ungeheuerlichen Zuständen", denen er dort begegnete, begann er in Görz mit einer Reihe spektakulärer Maßnahmen zur Reintegrierung der internierten Patienten in das Normalleben. U.a. öffnete er die geschlossene Abteilung, ließ Mauern und Eisengitter entfernen, nivellierte das hierarchische Gefälle zwischen Ärzten, Pflegepersonal und Patienten und ermunterte die Ortsbewohner, bei der Resozialisierung der Patienten mitzuwirken. Alle Anstaltsangelegenheiten ließ er in Klinik-Vollversammlungen von Patienten, Pflegepersonal und Ärzten gemeinsam diskutieren. Als Direktor der psychiatrischen Heilanstalten von Parma (ab 1968) und Triest (ab 1971) setzter er das Experiment seiner "Psichiatria Democratica "konsequent fort und erreichte bis 1977 die völlige Schließung der letzteren Anstalt, deren entlassene, ehemalige Internierte zu diesem Zeitpunkt bereits ambulant oder in dezentralisierten Psychiatrie-Stationen versorgt werden konnten. Ab 1979 wirkte B. als Konsulent zur Neuorganisation des psychiatrischen Dienstes in der Region Latium.

Mit seinen Reformvorstellungen zugunsten einer Humanisierung der Psychiatrie erweckte B. ...


Die Biographie von Franco Basaglia ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library