MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ralph Siegel

deutscher Schlagerkomponist, Musikproduzent und -verleger
Geburtstag: 30. September 1945 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 31/2007 vom 4. August 2007 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 38/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Ralph Siegel wurde am 30. Sept. 1945 als Sohn des Komponisten, Textdichters und Musikverlegers Ralph Maria Siegel (gest. 1972) und der Operettensängerin Ingeborg Döderlein in München geboren. Sein Großvater Rudolph Siegel war Generalmusikdirektor.

Ausbildung

S. besuchte Internate in der Schweiz und in England und genoss eine breite, auch Komposition, Klavier und Gitarre umfassende Musikausbildung. Später erhielt er in Paris und in Nashville/Tennessee eine Ausbildung im Bereich des Verlagswesens.

Wirken

S. begann schon als Zwölfjähriger, mit eigenen Kompositionen in die Fußstapfen des Vaters zu treten, der bei seinem Tode rd. 3.000 Unterhaltungskompositionen, meist Schlager, hinterließ. Mit 19 Jahren komponierte S. in den USA mit "It's a long way to Georgia" (Interpret: Don Gibson) den ersten Hit seines Lebens, mit dem er auf Platz acht in den US-Charts gelangte. Zurück in Deutschland, arbeitete er eine Zeit lang im Verlag seines Vaters, bis er sich 1970 auf eigene Füße stellte und die "Olympia-Musikproduktion" gründete, die sich rasch ...


Die Biographie von Ralph Siegel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library