MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Nadine Gordimer

Nadine Gordimer

südafrikanische Schriftstellerin; Nobelpreis (Literatur) 1991
Geburtstag: 20. November 1923 Springs bei Johannesburg
Todestag: 13. Juli 2014 Johannesburg
Nation: Südafrika, Republik

Internationales Biographisches Archiv 07/2015 vom 10. Februar 2015 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Nadine Gordimer wurde 1923 in Springs (Provinz Gauteng, früher: Transvaal) bei Johannesburg als Tochter jüdischer Eltern geboren. Sie wuchs dort in einer Bergwerkssiedlung auf. Ihre Mutter Nan Myers stammte aus England, ihr Vater, Isidore Gordimer, der Jiddisch sprach, aus Litauen. Er hatte deutsche Schulen besucht und wurde in Südafrika Juwelier. G. wurde mit ihrer älteren Schwester Betty zunächst katholisch, dann säkular erzogen.

Ausbildung

G. besuchte in Springs die Tagesschule eines Klosters, doch die Mutter nahm sie im Alter von zehn Jahren von der Schule, da sie sie für zu kränklich befand. Schon mit neun Jahren schrieb sie Kindergeschichten; mit 15 Jahren – und Katherine Mansfield als großem Vorbild - veröffentlichte sie ihre erste Erzählung. 1945 studierte G. kurzzeitig an der geisteswissenschaftlichen Fakultät der Johannesburger Witwatersrand-Universität, wo sie den Schriftsteller Uys Kriege kennenlernte, in dessen Literaturzeitschrift sie einige Geschichten publizieren konnte.

Wirken

Künstlerische Einordnung und WürdigungenG. etablierte sich zu ihren Lebzeiteiten als bekannteste Autorin und moralische Instanz Südafrikas. Ihr ...


Die Biographie von Nadine Gordimer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library