MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Benigno Aquino

philippinischer Politiker
Geburtstag: 27. November 1932 Concepción
Todestag: 21. August 1983 Manila (ermordet)
Nation: Philippinen

Internationales Biographisches Archiv 49/1983 vom 28. November 1983


Blick in die Presse

Wirken

Benigno Aquino stammte aus Concepcion, aus einer Familie, die sich seit jeher politisch betätigt hat. Auch sein Vater war Parlamentarier. "Ninoy", wie ihn seine Freunde nannten, erhielt seine Ausbildung bei den Jesuiten und hat sich dann zunächst als Journalist betätigt.

Schon als 22jähriger ging er in die Politik, wurde zum Bürgermeister seiner Heimatstadt gewählt und ist später Vizegouverneur und Gouverneur der Provinz Tarlac gewesen. 1967 wurde er schließlich Mitglied des Senats und die große politische Hoffnung der Liberalen Partei, deren Generalsekretär er gewesen ist. 1972 wurde der Senat suspendiert und die Partei verboten.

Gegen Ende der zweiten Amtszeit von Präsident Marcos, der im November 1969 nach blutigem Wahlkampf wiedergewählt worden war, galt A. bereits als aussichtsreicher Gegenkandidat der Präsidentenwahlen von 1973, die das Ende der Ära Marcos bedeutet hätten, da die philippinische Verfassung von 1935 lediglich eine Wiederwahl eines Präsidenten erlaubte. Marcos (s.dort) kam jedoch der drohenden Entmachtung zuvor, indem er am 21. Sept. 1972 das Kriegsrecht über die Philippinen verhängte, gleichzeitig aber auch eine ...


Die Biographie von Benigno Aquino ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library