MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Theo Waigel

Theo Waigel

deutscher Politiker; Bundesminister der Finanzen (1989-1998); Vorsitzender der CSU (1988-1999); Dr. iur. utr.
Geburtstag: 22. April 1939 Oberrohr bei Krumbach/Schwaben
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 10/2009 vom 3. März 2009 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Theodor (Theo) Waigel, kath., wurde am 22. April 1939 als Sohn eines Maurerpoliers und Nebenerwerbslandwirtes und einer Bäuerin in dem kleinen schwäbischen Dorf Oberrohr (Gemeinde Ursberg bei Krumbach) geboren. W.s Großvater war Weber gewesen.

Ausbildung

Nach dem Abitur, das er 1959 in Krumbach ablegte, studierte W. in München und Würzburg Rechts- und Staatswissenschaften. Die beiden juristischen Staatsexamen legte er 1963 und 1967 mit Prädikat ab. 1967 promovierte er mit der Arbeit "Die verfassungsmäßige Ordnung der deutschen, insbesondere der bayerischen Landwirtschaft" zum Dr. iuris utriusque für staatliches und kirchliches Recht.

Wirken

Von 1967 bis 1969 war W. Gerichtsassessor bei der Staatsanwaltschaft am Landgericht München I. Anschließend war er bis 1970 persönlicher Referent von Anton Jaumann, damals Staatssekretär im Finanzministerium, dem er auch zur Seite stand, als dieser 1970 als Minister das Ressort Wirtschaft und Verkehr übernahm (bis 1972). W. stand zuletzt im Dienstrang eines Oberregierungsrates.

Politisch ...


Die Biographie von Theo Waigel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library