MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Samuel K. Doe

fr. Staatspräsident von Liberia
Geburtstag: 6. Mai 1950 Tuzon
Todestag: 9. September 1990 (?) Monrovia
Nation: Liberia

Internationales Biographisches Archiv 47/1990 vom 12. November 1990 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Samuel Kanyon Doe war Sohn eines Soldaten und stammte aus dem Osten Liberias. Er war Angehöriger der Kran (5 % der Bevölkerung), einem der 16 größeren Stämme Liberias.

Ausbildung

In Tuzon besuchte D. bis 1967 die Volksschule und ging dann bei den Baptisten noch kurze Zeit in Zwedru in die High School. Im Juli 1969 trat er in den Dienst der relativ kleinen Streitkräfte Liberias. In Abendkursen vervollständigte er seine abgebrochene High School-Ausbildung und besuchte auch die Rundfunk- und Fernmeldeschule des Militärs in Monrovia (1971) mit Auszeichnung.

Wirken

1975 wurde er Korporal, wenig später First Sergeant. Als guter Soldat absolvierte 1979 eine Spezialausbildung bei den US-Special Forces ("Green Berets") mit Auszeichnung. Im Okt. 1979 wurde er zum Master Sergeant befördert.

Die Position des Präsidenten William Tolbert, der der kleinen Führungsschicht der Amerika-Liberianer angehörte, wurde in den 70er Jahren stetig schwächer, nachdem er sein Amt zunehmend zu seiner eigenen und der Bereicherung seiner Familie mißbrauchte. Am 14. April ...


Die Biographie von Samuel K. Doe ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library