MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Carlo Maria Kardinal Martini

italienischer Theologe; Erzbischof von Mailand (1980-2002); Dr. theol.
Geburtstag: 15. Februar 1927 Orbessano
Todestag: 31. August 2012 bei Mailand
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 02/2007 vom 13. Januar 2007 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2012


Blick in die Presse

Herkunft

Carlo Maria Martini wurde am 15. Febr. 1927 in Orbessano bei Turin im Piemont als Kind einer bürgerlichen Familie geboren.

Ausbildung

Mit 17 Jahren trat er dem Jesuitenorden Societas Jesu (SJ) bei und begann in Gallarate, nördlich von Mailand, Philosophie zu studieren. Ein Theologiestudium in Chieri bei Turin schloss sich an, bevor M. 1952 zum Priester geweiht und danach von seinem Orden in der praktischen Seelsorge eingesetzt wurde. 1958 promovierte er an der päpstlichen Universität Gregoriana in Rom mit einer Arbeit über historisch-kritische Probleme der Auferstehung Jesu "summa cum laude" zum Doktor der Theologie. Nach einigen Jahren als Dozent am theologischen Seminar in Chieri kehrte er nach Rom zurück und promovierte 1964 am renommierten Bibelinstitut der Gregoriana ein zweites Mal, wiederum "summa cum laude". Dieser bibelwissenschaftliche Doktorgrad ist seiner Schwierigkeit wegen sehr selten. Gegenstand vom M.s Untersuchung, die umgehend veröffentlicht wurde, waren Fragen der ...


Die Biographie von Carlo Maria Kardinal Martini ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library